• Skifahren & Snowboarden in Waidring
  • Aussichtsplattform auf der Steinplatte
  • Wasserspaß am Badesee
  • Naturrodelbahn in Waidring
  • Die Urzeit im Triassic Park entdecken
  • Hüttengaudi vom Feinsten
  • Wandererlebnis Steinplatte
  • Wandern in glitzernder Winterlandschaft
  • Mountainbiken im PillerseeTal

Winter- & Schneeschuhwandern

Für Schneeschuhwanderungen gibt es hier unberührte Natur im Überfluss. Geführte Wanderungen werden von der Skischule angeboten. Auf den präparierten Winterwanderwegen lässt sich der Winter im Waidringer Becken ganz sanft genießen!

Winterwanderwege

Richtung Erpfendorf, Gehzeit: 2,5 Stunden (9 km)

Vom Zentrum die Dorfstraße ca. 400m nach Westen gehen und dann links der Straße zum Ortsteil Auergasse folgen. Hier die Bundesstraße queren und links zum Genussladen Seibl. Zurück kommen Sie über den gleichen Weg bis zur Auergasse. Dort links den Stöcklweg hoch bis zur Mühlau wandern, rechts haltend durch die Siedlung und dann am Waldrand zur Schredergasse. Den Schneiderweg entlang zum Rettenmoos gehen und wieder am Waldrand entlang bis zur Unterführung Hintergasse in Richtung Dorfzentrum.

Richtung Strub, Gehzeit: 3 Stunden (10 km)

Vom Dorfzentrum die Hintergasse hinaus bis vor die Unterführung. Von dort aus rechts bis zur Haselache und dann links den Damm entlang bis zum Gasthof Strub gehen. Zurück geht es über die alte Straße bis zur Abzweigung Kneippanlage. Hier durch den Wald zur Schäferausiedlung und über den Ortsteil Unterwasser zurück ins Dorf.

Weißbach-Adolari, Gehzeit: 3 Stunden (8 km)

Vom Dorfzentrum die Pillerseestraße entlang bis zum Parkplatz Weißbach gehen. Nehmen Sie die Straße hoch zum Gasthof Oberweißbach und wandern Sie weiter über die Rechensauhöfe hinunter zum Gasthof Adolari. Zurück geht es über die Pillerseestraße zum Parkplatz Weißbach, dann rechts zur Ache und über den Damm zum Ortsteil Winkl und zum Ortszentrum Waidring.

Rund um den Mühlberg Gehzeit: 3 Stunden (8 km)

Vom Dorfzentrum in Richtung Unterwasser wandern, dann rechts auf den Schäferauweg zur Kapelle abbiegen und weiter hoch zur Elfenwiese und zum Schöttlweg bis zur Pillerseestraße. Von hier aus rechts die Straße entlang bis zum Parkplatz Weißbach, dann wieder rechts über den alten Fußballplatz am Bach entlang zum Dorfzentrum.

Dorfrunde Gehzeit: ca. 20 Minuten

Ein gewalzter Weg auf den Feldern zwischen Sonnwendstraße - Pillerseestraße - Achenweg.  

Unterkünfte

Unterkünfte in Waidring

Sommerurlaub

Sommerurlaub in Waidring

Winterurlaub

Winterurlaub in Waidring

Ausflugsziele

Ausflugsziele in Waidring

  • Tirolerherz in St. Ulrich am Pillersee  

    Sommerangebot im Landhaus Tirolerherz

    ab € 357,-

    zum Angebot

     

  • Tirolerherz in St. Ulrich am Pillersee  

    Sommerangebot im Landhaus Tirolerherz

    ab € 357,-

    zum Angebot

     

  • Tirolerherz in St. Ulrich am Pillersee  

    Sommerangebot im Landhaus Tirolerherz

    ab € 357,-

    zum Angebot